Spielgemeinschaft Ruwertal 1925 e.V.
Spielgemeinschaft Ruwertal 1925 e.V.

2:2 Unentschieden im Lokalduell gegen die SG Sauertal/Ralingen

Nach dem überraschenden 2:1 Auswärtssieg gegen den Tabellenführer SG Geisfeld/Rascheid, wollte man sich am Freitagabend im Heimspiel gegen die SG Sauertal/Ralingen drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sichern.

Die Mannschaft begann die Partie forsch und versuchte die SG aus dem Sauertal in der Abwehr zu beschäftigen. Dies gelang auch sehr gut und die SG Ruwertal hatte mehr vom Spiel, ohne jedoch gute Chancen zu erarbeiten um den Führungstreffer zu erzielen. So ging man mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

 

In der 56. Spielminute tankt sich Christian Schröder in den Strafraum der Gäste und ist nur durch ein Foul zu bremsen und der Schiedsrichter zeigt sofort auf den Elfmeterpunkt. Karsten Willems verwandelt sicher zur 1:0 Führung für die SGR. Doch im Gegenzug gabs ebenfalls einen Elfmeter, da Torhüter Felix Kloy den Sauertaler Angreifer nur durch ein Foul bremsen konnte. Der Spielführer der Gäste Martial Servais (58.) trifft sicher zum 1:1 Ausgleich.

 

Keine zehn Minuten später gingen die Gäste sogar duch Stefan Keuler (68.) mit 2:1 in Führung. Doch in der 71. Spielminute traf der eingewechselte Nico Repplinger zum verdienten 2:2. In der Schlussphase der Begegnung passierte nicht mehr viel und es blieb beim 2:2 Unentschieden.

 

Die SG Ruwertal hatte etwas mehr vom Spiel, doch letztendlich war das Unentschieden gerecht.  

 

  

Unterstützen Sie unsere JSG Nachwuchskicker und werden Fan des Projektes - "Viele Schaffen mehr" 

Jahreshauptversammlung der SG Ruwertal 1925 e.V.

!!!!VEREINSKOLLEKTION!!!

ES IST SOWEIT

Die SG Ruwertal 1925 e.V. und 11TEAMSPORTS präsentiert die neue Vereinskollektion 2018

Ab sofort beim offiziellen Ausstatter der SG Ruwertal 1925 e.V.

11TEAMSPORTS

erhältlich

Drei Punkte für die Ruwertaler bei der Eisweinlese gegen den TuS Kröv

Nach der Winterpause startet die erste Mannschaft der SG Ruwertal mit einem Sieg in die weitere Meisterschaftssaison.

 

Auf dem Kunstrasenplatz in Reil gelang der SG Ruwertal ein perfekter Start, als ihr Kapitän Karsten Willems mit einem Kopfball bereits in der 3. Spielminute die 1:0 Führung erzielte. Auch in der Folgezeit, bis etwa zur 20. Minute, war die SG Ruwertal die spielbestimmende Mannschaft. Weitere Torchancen gab es durch Pascal Neumann, Daniel Lentes und Philip Kartz. Niko Wagner löste seine Aufgabe in der Spitze sehr gut, da er viele Bälle behaupten und verteilen konnte.

Dann kam der TuS Kröv besser ins Spiel und in der 35. Minute auch zu einer zwingenden Chance, die Felix Kloy aber prima parierte. Insgesamt spielte Kröv bei weitem nicht wie ein Tabellenletzter.

 

Die 2. Halbzeit startete ähnlich wie die 1. Halbzeit begann. Die SG Ruwertal kam druckvoller aus der Kabine, und die Mannschaft von Trainer Jan Stoffels erarbeitete sich weitere Chancen. Kröv hielt aber weiter dagegen.

In der 63 Minute erfolgte ein langer Abschlag von Felix Kloy auf Philip Kartz, der dann zum 2:0 für die SG Ruwertal traf. Das war ein perfekter Angriff über 1 Spielstation!

Weitere Chancen durch Fabian Regel und Daniel Lentes folgten. Zu erwähnen ist aus der 80. Minute: ein schön vorgetragener Spielzug vom eingewechselten Fabian Regel auf Daniel Lentes. Leider fehlte Daniel Lentes an diesem Tag das Quäntchen Glück.

Kröv gab sich bis zum Schluss nicht auf, aber Felix Kloy im Tor war, wenn er gefordert wurde, immer zur Stelle.

 

Fazit: Schlussendlich ein verdienter Sieg für die SG Ruwertal, deren Neuzugänge Ted Moreira und Benedikt Bernarding sich bei ihrer Premiere bei der SG Ruwertal mit einer guten, soliden Leistung in die Mannschaft einfügten.

Zu erwähnen ist auch die tadellose Spielleitung durch Schiedsrichter Alexander Ulrich.

Das erste Meisterschaftsspiel wurde abgesagt

Das erste Meisterschaftsspiel nach der Winterpause gegen die SG Leiwen/K. I musste wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden.

 

Für Morgen Samstag den 24.02.2018 ist ein Trainingsspiel auf dem Kunstrasenplatz in Tawern gegen die SG Pluwig/Gusterath angesetzt.

SG Ruwertal startet in die Rückrunde

Nachholspiel gegen die SG Leiwen/K. in Mertesdorf

Am Wochenende beginnt die Bezirksliga-Rückrunde mit einem Nachholspieltag aus dem vergangenen Jahr. Unsere 1. Seniorenmannschaft trifft am Sonntag, den 25.02.2018 um 14:30 Uhr auf dem Hartplatz in Mertesdorf auf den Lokalrivalen von der Mosel, die SG Leiwen/K. I.

Der Gast aus Leiwen steht bereits am ersten Spieltag unter Zugzwang, da die Abstiegsränge nicht weit weg sind. Deshalb sollte unsere Elf die Gäste nicht auf die leichte Schulter nehmen und mit der richtigen Einstellung in das Spiel gehen.

 

Mit einigen neuen Spielern, die sich in der Winterpause unserem Verein angeschlossen haben, wurde der Kader in der Breite verstärkt. Dies wurde nötig, da der ein oder andere Spieler nicht mehr zur Verfügung steht.

 

Optimistisch und mit breiter Brust sollte man ds Spiel gegen die SG Leiwen/K. angehen. Sollte die Mannschaft das Spiel positiv gestalten können winkt ein guter Start und Tabellenplatz in die Rückrunde der Bezirksliga West. 

Die SG Ruwertal beginnt die Rückrunde gegen den Lokalrivalen SG Leiwen/K.

SG Ruwertal - Fussballferiencamp 2018

Fussball-Feriencamp 2018

 

In diesem Jahr findet zum dreizehnten Mal unser Ruwertaler Fußball-Feriencamp statt.

Termin ist die letzte Sommerferienwoche:

 

Montag, 30.07.2018 bis Freitag, 03.08.2018

auf der VG-Sportanlage in Waldrach.

 

Das Fußball-Feriencamp wird durchgeführt von der Jugendabteilung der SG Ruwertal in Kooperation mit dem Fußballkreis Trier-Saarburg und dem Fußballverband Rheinland.

In spielerischer Form werden die 6- bis 13jährigen Kids täglich in der Zeit von 9:00 bis 16:00 Uhr an die fußballspezifischen Grundlagen des Dribbelns und Fintierens, des Flankens und des Torschusses in altersgerechten Kleingruppen herangeführt.

Die individuelle Betreuung liegt bei lizenzierten Trainern und Betreuern.

Turnierspiele, Koordinationswettkämpfe und das DFB-Fußball-Abzeichen runden das Rahmenprogramm des Fußballcamps ab. Geplant ist außerdem ein Ganztagesausflug.

Eine Sportausrüstung und Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Zwischenmahlzeit, Obst, Getränke) sind im Preis von 169,00 € (Geschwisterkinder 149,00 €) für das Fußball-Camp enthalten.

Auf Wunsch besteht für die Kids die Möglichkeit, am gemeinsamen Frühstück ab 8.00 Uhr teilzunehmen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Natürlich sind Fußballerinnen herzlich willkommen!

Voranmeldungen mit :

  1. Name                                      7.       Schwimmer/Nichtschwimmer
  2. Vorname                                 8.       Medikamente/Allergien           
  3. Geburtsdatum                        9.       Vor- & Nachnamen der Eltern
  4. Adresse (PLZ,Ort,Straße)
  5. Tel.-Nr., Mobil Nr.,
  6. E-Mail

(bitte alle Daten vollständig angeben)

ab sofort bei Max Herres per Mail: mexherez@gmail.com

Hallenturnier der Jugendmannschaften der Verbandsgemeinde Ruwer in der Ruwertalhalle in Mertesdorf

Zweitägiges Turnier mit 32 Mannschaften aus der VG Ruwer und dem Trierer Stadtgebiet von der SG Ruwertal glänzend organisiert.

Das Hallenturnier für die Jugendmannschaften aus der gesamten Verbandsgemeinde Ruwer war gleichzeitig das Qualifikations- und Ausscheidungsturnier für die Kreishallenmeisterschaften. Am Turnier in der Ruwertalhalle in Mertesdorf haben nicht nur die Jugendmannschaften aus der Verbandsgemeinde Ruwer, sondern auch aus dem Trierer Stadtgebiet teilgenommen, da in der Stadt keine entsprechenden Hallen zur Verfügung standen.

In den einzelnen Altersstufen haben sich folgende Mannschaften qualifiziert:

 

B-Jugend: JSG Ruwertal I

C-Jugend: JSG Ruwertal I

D-Jugend: FC Trier 2016, JSG Ruwertal I

E-Jugend: JSG Osburg II, TuS Trier-Euren II

 

Die F-Jugendmannschaften führten ihre Spiele ohne Turnierwertung aus. In dieser Alterstufe steht der Spaß alleine im Vordergrund.

 

Das zweitägige Turnier wurde vorbildlich von der SG Ruwertal ausgerichtet und organisiert. Die Leitung lag in den Händen von Dr. Bernd Husse und Christian Neumann. Schiedsrichter waren: Sascha Morgen, Michael Cottez, Lars Fetzer, Niklas Breiling und Jens Kaufmann.

 

Die Siegerehrungen wurden von der Bürgermeisterin der VG Ruwer, Frau  Stephanie Nickels sowie den Beigeordneten Karl-Heinrich Ewald und Josef Kruft durchgeführt.

 

An beiden Tagen war die Ruwertalhalle in Mertesdorf mit vielen Zuschauern sehr gut besucht, die sportlich faire Spiele sahen.

 

Der Fußballverband Rheinland war durch seinen Vizepräsidenten Alois Reichert vertreten, der zuständig für Fußballentwicklung und Talentförderung ist, und dem der Hallenfußball nach den Futsalregeln ein besonderes Anliegen ist.

 

Dem Jugendhallenturnier war bereits am Freitagabend der vereinsinterne Fun-Cup der SG Ruwertal vorausgegangen. Hier traten die ältesten Juniorenmannschaften der SG gegen die Seniorenteams, sowie Mannschaften  aus Trainern AH und Vorstand gegeneinander an. Es war der perfekte Auftakt.

Siegerehrung bei den F-Jugendmannschaften, die ohne Turnierwertung antraten. Alle Teilnehmer wurden von der  Bürgermeisterin der VG Ruwer, Frau Nickels, geehrt

Auszeichnung für Mitglieder der SG Ruwertal

Im Rahmen des Ehrenamt-Tags des Fußballkreis Trier-Saarburg wurden am Freitag, den 17.11.2017 im Estricher Hof auch zwei #RuwertalerJungs geehrt.

 

Max Herres, Spieler und Co-Trainer der Bezirksligamannschaft, Trainer unserer U17, Jugendkoordinator der JSG sowie amtierender Camp-Leiter des alljährlichen Fußball-Feriencamps der SGR, wurde als Kreissieger der DFB-Ehrenamtsaktion "Fußballhelden" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung ist für Jugendtrainer und -leiter im Alter von 16-30 Jahren vorgesehen, die in den letzten drei Jahren herausragende Leistungen in ihren Vereinen vollbracht haben. Hier hob der Kreisvorsitzende Hans-Peter Dellwing vor allem die Planung und Durchführung der Fußballcamps in Waldrach hervor. Als Preisträger wird Max Herres 2018 an einer Bildungsreise nach Spanien mit allen "Fußballhelden" bundesweit teilnehmen.

 

Niklas Breiling, Schiedsrichter in der Bezirksliga, SR-Assistent in der Oberliga und Trainer der U11 unserer JSG wurde für seine Schiedsrichtertätigkeit, insbesondere den Einsatz im Bitburger Kreispokalfinale 2016/2017 mit der Goldenen Plakette des FV Rheinlands geehrt.

Max Herres wird vom Verbandspräsident Walter Desch und dem Kreisvorsitzenden H.-P. Dellwing für sein ehrenamtliches Egagement geehrt
Niklas Breiling und Max Herres wurden für Ihr Ehrenamt geehrt
Ausrüster der Spielgemeinschaft Ruwertal 1925 e.V.

nächstes Spiel SGR I:


Saison - 2017/18 -
Meisterschaftsspiel
Bezirksliga West
Freitag, den 20.04.2018
20:00 Uhr
Rasenplatz Kasel



SG Ruwertal 1925 e.V. I

2:2

SG Sauertal/R. I




nächstes Spiel SGR II:


Saison - 2017/18 -
B-Liga Mosel/Hochwald
Sonntag, den 22.04.2018
Meisterschaftsspiel
12:30 Uhr
Rasenplatz Kasel


SG Ruwertal 1925 e.V. II

4:0

SG Ehrang/P. II





Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Spielgemeinschaft Ruwertal 1925 e.V.